Service-Wohnen im Süden

Es gibt eine Menge Menschen auf der Insel, die leider nicht mehr so gesund sind.
Hier ist eine Möglichkeit Informationen zu erhalten und sich mit anderen auszutauschen.
Antworten

Hättest Du Interesse am Service-Wohnen im Süden Teneriffas?

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Ergebnis anzeigen

Wolfgang
Beiträge: 7
Registriert: Montag 27. März 2017, 11:50

Service-Wohnen im Süden

Beitrag von Wolfgang » Sonntag 16. Juli 2017, 14:07

Hallöchen,
hier im Süden der Insel gibt es in Los Christianos eine große Institution des Service-Wohnens. Allerdings mit einem sehr hohem finanziellen Anteil und auch nicht mit einem garantiertem 24 Stunden Service. Nicht zu verwechseln mit betreutem Wohnen, bei dem der Bewohner in seiner eigenen Wohnung betreut wird.

Meine Idee ist es eine kleine Wohngemeinschaft mit max. drei Personen zu gründen. Es wird Wohnraum zur Verfügung gestellt, in dem eine Rund-um-die-Uhr-Pflege angeboten wird. Die Pflege wird selbstverständlich nur durch ausgebildetes, deutsches Fachpersonal garantiert. Verpflegung, medizinische Versorgung, Alltagsbegleitung, Ausflüge, Einkauf, Besuchs- und Begleitdienst, eben alles was ein Mensch zum Leben benötigt, sollen mit angeboten werden.
Zusätzlich zum bekannten deutschen Service-Wohnen wird hier aber der professionelle Pflegebereich mit angeboten. Die medizinische Betreuung kann durch den jetzt behandelnden Arzt/Ärztin weitergeführt werden, es kann aber auch vor Ort geändert werden.

Den finanziellen Bereich lasse ich erst mal außen vor, da sich mit Sicherheit noch viele Aspekte ergeben werden, die erst ganz zum Schluss kalkuliert werden können.

Wer hätte Interesse an dieser Art des Service-Wohnens?

Ich freue mich über jede Antwort und weitere Hinweise.

Wolfgang

Antworten